Die SOS-Kinderdörfer sind eine internationale Kinderhilfsorganisation mit Standorten in 135 Ländern. Dazu gehört SOS-Kinderdörfer weltweit Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e. V., eine der größten deutschen Spendenorganisationen zugunsten von SOS-Kinderdorf-Projekten in aller Welt.
 
Für die Zentrale mit Sitz in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt möglichst langfristig für ca. 15 Stunden pro Woche eine/n

Werkstudent/in für Reporting/Monitoring und Analyse der Medien-Clippings (Möglichkeit Home-Office)

Ihre Aufgaben

  • Print: Sortieren, Bewerten und Erfassen von Medien-Clippings
  • Hörfunk: Abgleichen und Erfassen von Mediadaten
  • TV/Video: Erstellen des TV-Medienreportings für Bewegtbildkooperationen, Einholen von Mediadaten und Vergleichsanalyse
  • Selbstständige Pflege von Excel-Listen
  • Berechnung von Werten (Reichweite, Äqivalenzwert, etc.)
  • Zusammenfassen der Ergebnisse, Erstellen von Grafiken und Reportings, Vorbereiten von Quartalsberichten für den Vorstand
  • Abklären von Unstimmigkeiten mit Landau Media

Ihr Profil

  • Laufendes Vollzeitstudium und Interesse an Medienarbeit
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse in Excel und MS-Office, Zahlenaffinität
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Eigeninitiative
  • Interesse, sich in Themen der SOS-Kinderdörfer weltweit einzuarbeiten (z.B. Aktionen, Pressemitteilungen, Medienkooperationen)



 

Wir bieten

  • Eine interessante Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Hervorragendes Arbeitsklima
  • Einen zentral gelegenen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz am Heimeranplatz in München
  • Flexible Zeiteinteilung - die Position ist auch (ganz oder teilweise) im Home-Office möglich!
Wenn Sie Spaß daran haben, uns in diesem Themengebiet zu unterstützen und Ihre Stärken für die Arbeit einer sozialen Organisation einzusetzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!