Die SOS-Kinderdörfer sind ein unabhängiges, nichtstaatliches und überkonfessionelles Hilfswerk für Kinder, das weltweit in 137 Ländern aktiv ist. Dazu gehört SOS-Kinderdörfer weltweit Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e. V., eine der größten deutschen Spendenorganisationen zugunsten von SOS-Kinderdorf-Projekten in aller Welt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, verlassene und Not leidende Kinder in eine bessere Zukunft zu begleiten.
In unserer Geschäftsstelle in München sowie in unseren Büros in Berlin und Düsseldorf engagieren sich über 140 Mitarbeitende für unsere Vision „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause – für eine starke Generation von morgen“.
 
Für unsere Finanzbuchhaltung in unserer Zentrale in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit (38,5 Std./Woche) eine:n

Mitarbeiter:in (m/w/d) für unsere Buchhaltung

Ihre Aufgaben

  • Debitoren-, Kreditorenbuchhaltung sowie Sachkontenbearbeitung
  • Mitwirkung bei der Erstellung prüfungsfähiger Jahresabschlussunterlagen verschiedener Gesellschaften
  • Ansprechpartner:in von Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern
  • Verantwortung für sämtliche umsatzsteuerliche Themen sowie die Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Wertpapierverwaltung und Bewertung
  • Unterstützung bei Projekt- und Sonderaufgaben

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung und mehrjährige relevante Berufserfahrung
  • Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bilanzbuchhalter:in 
  • Fundierte Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach HGB
  • Sicherer Umgang mit Buchhaltungsprogrammen, v.a. SAP/FI
  • Gute Kenntnisse mit MS-Office-Anwendungen, vor allem Excel
  • Selbständige sowie strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten

  • Eine vielseitige, inspirierende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer professionell arbeitenden, international tätigen gemeinnützigen Organisation
  • Ein sinnstiftendes Umfeld mit hervorragendem Betriebsklima
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Angebote zum Thema Work-Life-Balance
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Finanzieller Zuschuss zur Kinderbetreuung
  • Ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
Die Position ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Option auf einen unbefristeten Vertrag im Anschluss. Wenn Sie Lust auf diese spannende Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung!